33. Sparkassen Pokal Finnentrop 05.05.2013

Meldeliste

Meldeergebnis Vereinsergebnisse Protokoll

Spannender Show – Down im Finto

Felix Griggel und Kai Tüllmann im Wett- Kampf

In die Kategorie „guter, erfolgreicher Wettkampf" ordnet sich der Mai – Wettkampf der Wasserfreunde Finnentrop für die 7 SSV Schwimmer ein, die im „Finto", dem Finnentroper Hallenbad auf die Startblöcke stiegen. Felix Griggel und Kai Tüllmann lieferten sich auch ‚innervereinsmäßig’ einen spannenden Show – Down in zwei packenden Rennen über 200 m Lagen und 100 m Freistil, den Kai Tüllmann über 200 m Lagen und Felix Griggel über 100 m Freistil für sich entschied. Tüllmann schwamm zudem über 100 m Schmetterling (1:44,01 min), Griggel über 1:33,97 min auf den ersten Platz. Es war auch ein guter Wettkampf für Annika Hesse, die sich über 100 m Freistil stark verbesserte (1:20,80 min) und knapp den Podestplatz verpasste. Diese hatten Jakob Igges und Marina Knust für jeweils alle drei Starts gepachtet. Igges gewann alle Strecken (100m Rücken: 1:06,90 min; 200 m Lagen: 2:37,53 min; 100 m Freistil: 1:02,78) und konnte sich in seinen Paradedisziplinen Rücken und Kraul wiederum verbessern. Knust belegte über 100 m Rücken (1:25,46 min) den ersten Platz, über 100 m Schmetterling (Bestzeit!) und 100 m Freistil jeweils Platz 2.

Die Ergebnisse im Einzelnen:

Felix Griggel (1/3/4); Annika Hesse (4/5); Jakob Igges (1/1/1); Marina Knust (1/2/2); Corinna Read (3/5); Mike Read (4/6); Kai Tüllmann (1/2/6).

 

 

 


Wir danken unseren Sponsoren

Dank unserem Sponsor Contzen

alt

Dank unserem Sponsor ITH

Dank unserem Sponsor Sparkasse Meschede

      Veltins Logo 2013 4c quadrat web





Dank unserem Sponsor uniserve

 

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Weitere Informationen Verstanden.