Ganz anders und doch vollkommen normal …       

Abteilungsversammlung 2020 des SSV Meschede Schwimmen

 IMG 0733

Archivbild: SSV Abteilungsvorstand Schwimmen von links: Joachim Padberg, Heike Kuschwald, Verena Haselhoff, Marvin Jäger - Foto: Leonie Streich

Abteilungsversammlung beim SSV Meschede Schwimmen Ende September 2020: Irgendwie war alles anders und doch normal. Über 30 Teilnehmerinnen und Teilnehmer nahmen an der Abteilungsversammlung des SSV Meschede Schwimmen statt, die erstmalig unter AHA(L) - Regeln in der Turnhalle des Städtischen Gymnasiums am Schederweg stattfand. Eigentlich sollte die Abteilungsversammlung im März im Foyer des Schwimmbades stattfinden, das Schwimmerjahr 2019 in seinen sportlichen und gemeinschaftlichen Dimensionen reflektieren und Aktionen, Visionen und Impulse für das Jahr 2020 geben. Corona bedingt war dies erst im September möglich und Visionen, Planungen und Ausblicke für 2020/2021 waren aufgrund der unklaren pandemischen Entwicklung nur bedingt möglich.  

Hier die Essentials für diejenigen, die nicht teilnehmen konnten.

  • 2020 konnten an Gemeinschaftsaktivitäten nur das Kartoffelbraten und die Ferienaktion in den Herbstferien (Eine Woche „Just for fun“: Danke Heike Kuschwald, Hannah Padberg und Julian Haselhoff!) stattfinden.
  • Wettkämpfe 2020: Erfolgreiche Durchführung des Neujahrsschwimmfestes 01/2020; Erfolgreiche Teilnahme am: Supercup Aegir Arnsberg 02/2020; Swim Race Days Dortmund 02-03/2020; Südwestfälische Meisterschaften Lang- und Mittelstrecken Dortmund 02/2020; DMS Bochum 02/2020 (SSV Herren Platz 1 Südwestfalenliga; SSV Damen Platz 3 in der Bezirksklasse); Wettkampf Teutonia Lippstadt 09/2020.
  • Jugendwarte: Jonas Hesse für 2 Jahre als Jugendwarten gewählt; Jugendwarte 2020/2021: Jonas Kuschwald und Jonas Hesse. Hannah Padberg wurde nach zwei engagierten Jahren als Jugend-wartin verabschiedet.
  • Nachwuchsschwimmer: Leni Salmen und Jost Goesmann wurden als Nachwuchsschwimmer des Jahres geehrt: Ehrungskriterien sind: Sportliche Erfolge (gemessen am Alter); Trainingsfleiß- und Trainingsdisziplin; Sozialkompetenz; Einbringen in die Mannschaft.  
  • Finanzlage: ist nach Rechenschaftsbericht des Kassierers Joachim Padberg stabil. SSV Schwimmen ist finanziell für die Zukunft derzeit gut aufgestellt. Der Abteilungsbeitrag wird auch für das neue Jahr ausgesetzt (= nicht erhoben!).
  • Entlastung des Vorstand: Die Kasse wurde durch Torsten Bauer und Jendrik Fettin geprüft; der Vorstand wurde einstimmig entlastet.
  • Engagement gefragt: Nadine Hesse (Orga -Team) sucht dringend engagierte Mitstreiter/innen. Stefan Wrede (Technischer Wettkampfleiter Hochsauerlandschwimmfest und Neujahrs-schwimmfest sucht ebenfalls dringend Unterstützung für die Wettkampforganisation beider SSV – Traditionswettkämpfe. (Hintergrund: Orga-Team und SSV Wettkampfleitung sind Schlüsselpositionen im sportlichen und gemeinschaftlichen Vereins leben des SSV).
  • Abteilungsleitung: Verena Haselhoff wurde erneut einstimmig als Abteilungsleiterin der SSV Schwimmabteilung wieder gewählt. Sie übt dieses Ehrenamt seit 14 Jahren aus.
  • Kassenprüfer: Jendrik Fettin wurde für zwei Jahre als Kassenprüfer; Felix Griggel als stellvertretender Kassenprüfer gewählt.

hau


Wir danken unseren Sponsoren

Dank unserem Sponsor Contzen

alt

Dank unserem Sponsor ITH

SPK MIS 150x100

Veltins Logo 2013 4c quadrat web

Dank unserem Sponsor uniserve


pce instruments handwerker messgeraete

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.